Zwirbelbrot aus dem Brotbackbuch

Das Zwirbelbrot ist ein reines Weizenbrot, welches eher einem Baguette ähnelt als einem richtigen Brot. Zwar handelt es sich um einen sehr weichen und klebrigen Teig, durch das Form bzw. verzwirbeln in einer Schlüssel mit Mehl ist die Verarbeitung aber gar nicht so schwer wie gedacht.

Mein Zwirbelbrot hatte an einigen Stellen ein paar unschöne Gasblasen, ich hatte allerdings auch die Stockgare aus Zeitgründen um 8 Stunden gekürzt. Das nächste mal werde ich das Brot zudem nicht ganz so lang machen, da es an einigen Stellen doch sehr dünn geworden ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.